Persönliches

Bestellformular

Termine

Lektorat

Gästebuch

E-Mail

Impressum

 

NEU:

E-Books im Amazon-Kindle-Shop

 

 

 

Erika Kroell

Schriftsteller und Journalist





Der Spruch des Tages:

Der Fremde im Spiegel

Roman, ISBN 978-394244-622-8, kbv, 2011
322 Seiten, 9,50 Euro

Jetzt bestellen!

Zum Inhalt:

Ein Unternehmer-Ehepaar aus Bad Neuenahr wird brutal ermordet. Sehr schnell gerät der Sohn ins Visier der Ermittlungen, doch dieser ist spurlos verschwunden. In derselben Nacht wurden außerdem in der Straße, in der sich das Verbrechen zugetragen hat, mehrere Einbrüche in Nachbarhäuser verübt, und auch wenn dort nur Schmuck und andere Wertgegenstände gestohlen wurden, geraten doch ebenso die Einbrecher in Verdacht, die Bluttat begangen zu haben. Die Polizistinnen Flegel und Kraut haben mit der Lösung des Doppelmords alle Hände voll zu tun, denn auch die Einbrecher sind flüchtig und scheinen unauffindbar.
Jenseits der deutsch-belgischen Grenze, in einem Waldstück bei Eupen, findet ein Jäger beim Spaziergang mit seinem Hund einen leblosen Mann, nur unzulänglich vergraben in der Walderde. Sein Gesicht ist völlig zerschlagen. Als er aus dem Koma erwacht, erinnert er sich an nichts. Als sich herausstellt, dass im Zusammenhang mit seiner Herkunft eine schwache Spur nach Bad Neuenahr weist, begibt er sich auf die Suche nach seiner Vergangenheit.

Jetzt auch als E-Book

 

Du siehst mich nicht...

Roman, ISBN 978-3-940077-72-1, kbv, 2009
250 Seiten, 9,50 Euro

Jetzt bestellen!

Zum Inhalt:

WENN DIE ANGST ZURÜCKKEHRT

Nach einem schrecklichen Verbrechen lebt die 35jährige Malerin Viola ein traumatisiertes Leben voller Ängste und Zwänge. Die Gewalt, die ihr damals angetan wurde, hat sie nie verarbeiten können. Sie baut Schutzwälle auf und hält kaum noch Kontakt mit der Außenwelt. Die beschauliche Idylle des Ahrtals läuft wie ein Film vor ihren Fenstern ab.
Allein die Sicherheit, zu wissen, dass der brutale Täter für immer im Gefängnis bleiben wird, lässt sie weiterleben. Doch eines Tages geschieht das Schreckliche: Viola glaubt, ihren Peiniger vor ihrem Haus gesehen zu haben.
Niemand schenkt ihr Glauben, aber ihre alten Ängste brechen mit neuer Kraft auf. Viola beschließt, sich diesmal zu wehren. Sie wird ihm nicht noch einmal hilflos ausgeliefert sein.
Ihre 15jährige Tochter, die schon seit langem sehr unter den isolierten Lebensumständen ihrer Familie leidet, wendet sich hilfesuchend an die Polizistinnen Daniela Flegel und Maxine Kraut. Während das Ermittlerduo sich auf die Spurensuche in Trümmern von Violas Leben macht, steuert alles auf eine Katastrophe zu ...

Jetzt auch als E-Book

 

Erst eins, dann zwei...

Roman, ISBN 978-3-940077-30-1, kbv, 2008
294 Seiten, 9,50 Euro

Jetzt bestellen!

Zum Inhalt:

Das neue Jahr ist erst wenige Stunden alt, als die beiden Ermittlerinnen Daniela Flegel und Maxine Kraut auch schon wieder vor einer neuen Aufgabe stehen: Im beschaulichen Ahrtal, das im Winterschlaf vor sich hindämmert, wird die Leiche einer jungen Frau gefunden.
Dass dies erst der Auftakt zu einer bizarren Mordserie ist, ist den beiden Polizistinnen zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar. Doch schon bald geschehen weitere Morde, und sie stehen vor einer der größten Herausforderungen ihrer bisherigen Laufbahn.
Die Opfer sind alle weiblich, doch das ist offenbar auch das einzige, was sie miteinander verbindet.
Es gibt im Umfeld keine erkennbaren Feinde, keine möglichen Motive, die Frauen sind weder gequält noch verstümmelt worden, die Morde so kaltblütig und leidenschaftslos ausgeführt, dass sie auch kaum als Taten eines Triebverbrechers in Betracht kommen.
Erst die ungewöhnliche Begegnung mit dem jungen Autisten Ralph bringt die Polizistinnen auf eine entscheidende Spur. Das verbindende Element ist: Die perfekte Zahl. Und schon bald finden sich die beiden in einem finsteren Verwirrspiel im Labyrinth der Zahlenmagie wieder.

Jetzt auch als E-Book

 

IRRE

Roman, ISBN 978-3-940077-05-9, kbv, 2007
240 Seiten, 9,50 Euro

Jetzt bestellen!

Zum Inhalt:

In einer geschlossenen Anstalt treffen drei höchst ungewöhnliche Menschen aufeinander: Carla, die von ihren erwachsenen Kindern „überredet“ wurde, sich einige Zeit zu erholen, Paul, der manisch die skurrilen Geschichten der Insassen zum besten gibt, und Ellen, die stets lächelt und schweigt. Im Laufe der Unterhaltung entfalten sich die bizarren Geheimnisse der drei: Paul bewahrt seine Geschichte bis zum Schluss und erzählt stattdessen Ellens Geschichte, die mit einem untreuen Ehemann und einem drogensüchtigen Bruder zusammenlebte, bis schreckliche Ereignisse in ihrem Leben sie in die Anstalt brachten; Carla erzählt ihre eigene Geschichte von ihrer übergroßen Leidenschaft für Weihnachten, die ihre Familie leider nicht teilt – mit fatalen Folgen.

Ein ungewöhnlicher Kriminalroman mit überraschenden Erzähl-Perspektiven, der seine Leser bis zum bittersüßen Ende fesseln wird.

Auch als Hörbuch erhältlich.

Jetzt auch als E-Book

 

Dunkle Schwestern

Roman, ISBN 978-3-937001-77-8, kbv, 2006
322 Seiten, ME, 5,00 Euro

Taschenbuch vergriffen

Zum Inhalt:

Noch immer leiden die Geschwister Theresa, Boris und Natascha unter dem Verlust der Mutter, die bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist. Da verschwindet plötzlich ihr Vater spurlos. So sehr sie ihre verzweifelte Suche auch vorantreiben, was immer sie auch unternehmen, um ihn zu finden, er bleibt wie vom Erdboden verschluckt. Überraschende Hilfe finden sie bei einer Nachbarin. Irgendeine tief verwurzelte, alte Beziehung scheint zwischen ihr und der verstorbenen Mutter zu bestehen. Nach und nach offenbart sich den Kindern ein Familiengeheimnis, das für sie faszinierend und erschreckend zugleich ist. Es beginnt vor langer Zeit im Ermland und findet seinen gleichermaßen glücklichen wie erschreckenden Abschluss im Ahrtal. Oder ist diese Familiengeschichte noch gar nicht zu Ende?

Jetzt auch als E-Book

 

 

Der König

Hörbuch, 10 Kurzgeschichten, ISBN 978-3-937092-04-8, ekv, 2005
114 Min. Spielzeit, 2 CDs, 9,80 Euro

Direkt bestellen!

Zum Inhalt:

Ein Kind verliert seinen kleinen Bruder beim Winterspaziergang, eine Frau heilt die Gicht ihres Gatten mit Kräutern aus dem eigenen Garten, einer alten Dame im Haus Abendrot passieren die merkwürdigsten Dinge, und der König jagt dem Leser kalte Schauer über den Rücken. Gruseliges Hörvergnügen.

Jetzt auch als E-Book

 

Quelle des Zorns

Roman, ISBN 978-3-937092-00-5, ekv, 2004
252 S., broschiert, ME, 5,- Euro

Direkt bestellen!

Zum Inhalt:

In Kreuzberg, einem eigentlich recht beschaulichen Dorf im Ahrtal, häufen sich plötzlich die Kriminalfälle. Der Mord an einem jungen Mädchen ist der Anfang einer Kette von Mord und Totschlag. Die beiden Kommissarinnen Flegel und Kraut werden bei ihren Ermittlungen selbst in die Reihe mysteriöser Ereignisse hineingezogen.  Und wer, zum Teufel, ist der geheimnisvolle Fremde, der mit seiner Schönheit selbst Daniela Flegel in den Schatten stellt?

Wie schon beim Roman "Nebelkind" zeichnete auch diesmal der Ahrweiler Künstler Kolja Schäfer beeindruckende Grafiken, die das Buch zu etwas ganz Besonderem machen.

Auch als Hörbuch erhältlich.

Jetzt auch als E-Book

 

Nebelkind

oder: Das Tarot des Todes

Roman, ISBN 978-3-930376-26-1, Warlich, 2002
232 S., broschiert, ME, 5,- Euro

Direkt bestellen!

Zum Inhalt:

Die Journalistin und Fotografin Sarah lernt bei Reportagen für ihre Zeitung  ein Klarissenkloster und eine Wahrsagerin kennen. Zur gleichen Zeit durchlebt sie nachts seltsam realistische Träume, die sich mehr und mehr in die Wirklichkeit einschleichen. Tief im Wald verliert sie einen Tag - und sie gewinnt einen neuen. Und jedesmal sterben Menschen aus ihrer nächsten Umgebung. Auf der Suche nach der Wahrheit über ihre Schwester gerät Sarah mehr und mehr in eine surreale Situation, aus der sie alleine nicht mehr herausfindet...

Ein spannender Krimi mit mystischem Einschlag.

Auch als Hörbuch erhältlich.

Jetzt auch als E-Book

 

FÜRCHTE DEINEN NÄCHSTEN

Roman, ISBN: 978-3-89801-107-0 ,Rhein-Mosel-Verlag, Alf/Mosel, 2000
228 S., broschiert,  ME, 5,- Euro

Direkt bestellen!

Zum Inhalt:

Eine Frau mittleren Alters steht vor einer schwerwiegenden Frage: Womit soll sie die letzten ein, zwei Jahre ihres Lebens, das durch einen Gehirntumor bald zu Ende sein wird, sinnvoll ausfüllen? Ein aktueller Fall von Kindesmissbrauch hilft ihr auf die Sprünge. Sie entschließt sich, Kinderschänder zu töten wahllos, vorbehaltlos, gnadenlos. 

Der Roman zeigt das verwirrende Zusammenspiel von guten und bösen Taten, krankheitsbedingtem Verfall und der moralischen Unebenheit, die wir alle in uns spüren und der wir ohnmächtig ausgeliefert sind. Eine spannende Geschichte, die für jeden Leser moralische Fragen aufwirft, die vielleicht unbeantwortet bleiben. 

Auch als Hörbuch erhältlich.

Jetzt auch als E-Book

 

Leporellos

Eine nette Geschenkidee sind auch die Leporellos mit verschiedenen Kurzgeschichten. Zurzeit sind folgende Kurzgeschichten als Leporellos verfügbar: Das Kind, Änne (1), Änne (2), Änne (3), Änne (4), Änne (5), Claudia am Telefon, Die Ruhe am Fluss, Glückliche Zeiten 

1,50 Euro / Stück

Direkt bestellen!

 

Copyright by Erika Kroell, Stand: 08. Februar 2016


Wichtiger Hinweis: Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ich habe auf meiner Page Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: "Ich möchte ausdrücklich betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meiner gesamten Website inkl. aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf meiner Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen."